Isobaren Doppelventil Bier in Kegs und petainers zu füllen

Beschreibung

Beschreibung

Brau verwenden häufig eine manuelle Füllköpfe die Fässer mit Bier zu füllen. Die Form eines Kupplers paßt mit der Art eines Fasses. Der Füllkopf weist Ventile, die die langsamen Füllung der Fässer unter Gegendruck angepasst sind. Der Kopf kann auch Kegs mit Inertgas füllen (vor dem Füllen). Keg muss gründlich vor dem Befüllen gewaschen und desinfiziert werden.

 

Wir liefern diese Fass Füllung Kuppler - für häufigsten Arten von Kegs:

 

Das Verfahren des Füllens des Fasses mit dem Füllstoff und einem Kuppler

  1. Schließen Sie den Füllteil (Teil mit Manometer) mit dem Kuppler (Teil mit der Kappe).
  2. Füllen CO2-Gas in das Keg-Ventil (2). Wir empfehlen, einen Fülldruck niedriger (ca. 0,5 bar niedriger) ist als der Druck in dem Tank ist.
  3. Überprüfen Sie den Druck auf Manometer während der Befüllung.
  4. Schließen Sie das Ventil (2), nachdem Sie den Zieldruck im Fass erreichen.
  5. Öffnen Sie das Ventil für Bier (1). Zur gleichen Zeit öffnet das Ventil (3) und lassen das CO2 Leck leicht out.The Druck in dem Fass während des Füllens ansteigt.
  6. Ventil nicht. 3 - Bier mit Schaum. Dann ist das Fass voll. Schließen Sie alle Ventile in diesem Moment, und ziehen Sie den Koppler vom Fass.

Befüllen des Fasses 50-Liter benötigt, um von 1 bis 4 Minuten - die Zeit von dem gewählten Überdruck abhängt.